BÜRO:
BAHNHOFSTRASSE 10  - KALTERN

SITZUNGSSAAL:
BAHNHOFSTRASSE 15 - KALTERN

ÖFFNUNGSZEITEN:
09:00 - 12:00 Uhr
14:00 - 18.00 Uhr
Termin nach Vereinbarung

TEL. 0471 96 53 86

HANDY. 349 53 92 881

info@verwaltung-leitner.com
verwaltung-leitner@pec.rolmail.net

Ablauf bei Nichtbezahlung der Kondominiumsspesen

  • Es wird eine Mahnung versendet mit Zahlungsfrist.

 

  • Es wird eine zweite Mahnung mit Einschreiben versendet mit Zahlungsfrist.

 

  • Es wird eine letzte Mahnung mit Einschreiben versendet mit Zahlungsfrist.

 

  • Es wird eine Mahnung vom Rechtsanwalt versendet.

 

  • Es wird ein Mahndekret vom Rechtsanwalt erstellt welches vom Gericht genehmigt wird.

 

  • Es wird der Gerichtsvollzieher angeschrieben, welcher dann die Pfändung (z.B. Lohn) einleitet.

 

Es werden folgende Spesen verrechnet:

1. Mahnung = 15,00 Euro + MwSt.

2. Mahnung = 25,00 Euro + MwSt.

3. Mahnung = 35,00 Euro + MwSt.

Vorbereitung für den Rechtsanwalt = 50,00 Euro + MwSt.

Rechtsanwalt Spesen in Prozent auf die Höhe der Schulden

Gerichtsspesen

Die gesamten Spesen gehen zu Lasten des säumigen Eigentümers.

Bei säumigen Mietern wird der Eigentümer zur Verantwortung gezogen.